OMS Werbewirkungsstudie: Auch unbewusst wirkt Onlinewerbung richtig stark

1. Juni 2011, 8:05 Uhr

Vor allem unbewusst erzielt Onlinewerbung beim Nutzer einen besonders positiven Einfluss für die beworbene Marke. Dies macht die aktuelle „Werbewirkungsstudie“ des Premiumvermarkters OMS deutlich. Da unbewusste, hoch automatisierte, schnelle, psychologische Prozesse, die zum Beispiel bei der Werberezeption ablaufen, sich nicht allein durch eine explizite Befragung erfassen lassen, hat die OMS in ihrer Studie insbesondere auch die implizite Wirkung von Onlinewerbung auf das Markenimage gemessen. Die Ergebnisse gestalten sich eindeutig: Auf allgemeinen Websites sind die impliziten Effekte von Onlinewerbung auf das Markenimage gleich drei Mal stärker als die expliziten.

Besonders deutlich zeigt sich die hohe implizite Wirkung der Onlinewerbung auf den rund 220 Websites der OMS Tageszeitungs-Kombi: Hier sind die impliziten Effekte von Onlinewerbung auf das Markenimage sogar 18 Mal stärker als die expliziten – und im direkten Vergleich zu allgemeinen Websites ist der Wert bei der OMS sechs Mal so hoch. Der Grund hierfür liegt im hochwertigen, journalistischen Content sowie der starken Nutzer-Seiten-Bindung durch relevante Inhalte und regionale Verbundenheit.

Für die implizite Messmethode setzte die OMS auf i² BRANDREACT von eye square. Mit diesem Tool können Reaktionszeiten direkt gemessen und Probleme der Antwortverzerrung, wie z. B. sozial erwünschte Antworten, umgangen werden. Veränderungen des Markenimages lassen sich nach einem Werbekontakt damit hoch sensitiv messen. Die Werbewirkungsstudie der OMS setzt erstmals im Markt eine Kombination auf nationaler Ebene ein, bei der Ad Attention Monitor und implizite Markenmessung sowie explizite Maße miteinander verbunden werden.

Quelle: BVDW

Seite gelesen: 4326 | Heute: 2 | Zuletzt am 19. November 2018

 

Diese Seite drucken Diese Seite drucken |

Beiträge mit ähnlichem Inhalt:

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen