Neue Anforderungen an Preisangaben in Online-Shops und Preissuchmaschinen

21. März 2010, 11:15 Uhr

Suchmaschinenoptimierung ist für viele Online-Händler ein wichtiges Marketing-Instrument. Hierzu gehört ebenso die Platzierung in einer Preissuchmaschine. Findet sich ein Online-Shop mit einem Produkt in der Preisliste auf den oberen Rängen (d. h. mit dem günstigsten Angebot) wieder, ist die Wahrscheinlichkeit, die Aufmerksamkeit des Suchenden zu gewinnen, sehr hoch. Deren systembedingte Verzögerung von bis zu 24 Stunden bei der Preis-Aktualisierung macht es Händlern jedoch meist unmöglich, auf plötzliche Marktveränderungen flexibel zu reagieren.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun in höchster Instanz entschieden, dass Händler, die ihre Produkte in Preissuchmaschinen bewerben, diese auch zu dem dort angegeben Preis im eigenen Shop-System anbieten müssen. Wer also über eine Suchseite für ein Produkt wirbt, muss Preiserhöhungen erst an diese melden, bevor er sie auf seiner Website bekannt gibt. Erst wenn der Preis dort angepasst wurde, darf der Händler dies auch in seinem Online-Shop ändern. Eine Platzierung auf der ersten Rängen einer Preissuchmaschine sieht das BGH als „besonderen Wettbewerbsvorteil“ an und bezeichnet eine andere Vorgehensweise als Irreführung, insbesondere da Verbraucher Preissuchmaschinen mit „höchstmöglicher Aktualität“ verbinden.

Im Interview mit dem ECC Handel verdeutlicht Andreas Wellensiek, Gründer der Preissuchmaschine „Wir lieben Preise“, wie Online-Händler diesen neuen Vorgaben gerecht werden können. Er zeigt auf, welche Auswirkungen das Urteil des BGH für Online-Händler haben könnte und welche Hilfestellung er den in seiner Preissuchmaschine gelisteten Shops anbietet.

Interview mit Andreas Wellensiek kostenfreien Download

Neue Anforderungen an Preisangaben in Online-Shops und Preissuchmaschinen
ECC-Interview mit Andreas Wellensiek, Geschäftsführender Gesellschafter der Kempfle/Wellensiek GbR
http://www.ecc-handel.de/download/95593201/ECC-Interview+2010_Andreas+Wellensieck.pdf

Seite gelesen: 4799 | Heute: 2 | Zuletzt am 15. Oktober 2017

 

Diesen Beitrag bookmarken bei:
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • XING
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • MisterWong
  • Webnews
  • Tausendreporter

Diese Seite drucken Diese Seite drucken | Diese Seite per E-Mail versenden Diese Seite per E-Mail versenden

Beiträge mit ähnlichem Inhalt: